Westerland

Westerland auf Sylt ist der Hauptort von Deutschlands größter Nordseeinsel und gleichzeitig ihr touristisches Herz. Westerlands Bahnhof ist für viele Feriengäste der Startpunkt in den Inselurlaub. Nur wenige Gehminuten entfernt breitet sich vor Ihnen der acht Kilometer lange Sandstrand Westerlands aus. Spazieren Sie durch den weichen Strand, um von dort aus den Blick auf die Sonne und die Wellen der Nordsee zu genießen.

Urlaub auf Sylt mit Strand und mehr erleben

Die nahe Strandpromenade bringt Sie schnell ins Zentrum, wo Sie in Westerlands Fußgängerzone am Tag, vielleicht mit einem frischen Fischbrötchen in der Hand, durch die vielen Shops und Boutiquen bummeln, am Abend ein Essen genießen oder später in das legendäre Nachtleben Sylts eintauchen können. Lesen Sie gleich mehr, was Sie hier noch alles erwartet.

Westerland Urlaub

Ein Gang über die Strandpromenade

Die Kurpromenade, wenige Meter über dem Strand, ist seit mehr als hundert Jahren eine der Institutionen Westerlands. Sie ist eine sechs Kilometer lange Flaniermeile und Entspannungsort zugleich. In den Sommermonaten erklingt hier in der Strandmuschel Tag für Tag die ‚Musik am Meer‘. Nehmen Sie einfach Platz und lauschen Sie einmal klassischen Klängen, schwingen Sie später zu Popmusik das Tanzbein oder schlendern Sie an Westerlands Surfschule vorbei gen Norden, wo die breite Promenade in einen urigen Holzsteg entlang der Dünen übergeht.

Holzsteg entlang der Dünen

Bummeln in der Fußgängerzone

Strand und Promenade erreichen Sie von Westerlands Zentrum aus gut über die Strand- und die Friedrichstraße. Hier liegt auch die Fußgängerzone des Ortes mit vielen Boutiquen und Souvenirshops für Ihren Einkaufsbummel auf Sylt oder Sylter Gastro-Legenden wie das Gosch Schlemmer-Eck. Dort in der Fußgängerzone informiert Sie der Sylter Fremdenverkehrsverein auch über Wattwanderungen und andere Inselangebote oder Sie überbrücken hier bei einem Kinobesuch ein paar verregnete Stunden und auch eine weitere Attraktion Westerlands finden Sie ganz in der Nähe.

Baden oder belebende Saunagänge in der Sylter Welle

Die Sylter Welle ist das große Freizeitbad der Insel. Dort erwartet Sie eine große Badelandschaft mit Wellenbecken, Schwimmsporthalle, drei riesigen Rutschen und einem Liegebereich zum Entspannen. Ihre Kinder können hier Schwimmkurse besuchen oder einfach nur im Kinderbecken toben, während Sie derweil bei einem Saunagang die Seele baumeln lassen oder ein Dampfbad genießen. Die Sylter Welle hat das ganze Jahr über bis in die Abendstunden geöffnet und ist immer eine abwechslungsreiche Alternative, wenn schlechtes Wetter einmal den Gang zum Strand verhindert. Noch mehr Entspannung und Wellness entdecken Sie dann gleich nebenan.

Im Syltness Center rundum verwöhnen lassen

Gleich gegenüber der Sylter Welle stehen im Syltness Center Wellness, Massagen, Anti-Aging, Thalasso oder Sport im Mittelpunkt. In dem Spa mit angeschlossenem Therapiezentrum für Körper und Geist finden Sie vom Beauty-Coaching bis hin zum wohltuenden Algenbad alles, was die Sylter Urlaubsentspannung weiter abrunden kann. Fast jedes Verwöhnprogramm, was Sie hier genießen, basiert auf natürlichen Zutaten direkt von der Insel und aus der See vor Westerland: Meersalz, Nordseealgen oder der berühmte Sylter Heilschlick.

Tagungen und Seminare im Congress Centrum Sylt

Vielleicht möchten Sie in Westerland den Urlaub auf Sylt mit Strand und Meer aber auch mit Ihrer Arbeit verbinden? Dann hat das Congress Centrum Sylt mit seiner modernen Veranstaltungstechnik immer die passenden Räumlichkeiten für Sie. Hier ziehen sich Firmen zu Schulungen oder Präsentationen in Seminarräumen zurück oder es treffen sich auch immer wieder ganze Berufsgruppen zu Kongressen im großen Saal des Congress Centrum Sylt.

Der Lieblingsplatz der Kleinen

Deutlich ausgelassener als im Congress Centrum von Westerland geht es dagegen in der Villa Kunterbunt zu. Sie ist der Sylter Treffpunkt für die Kinder und empfängt Ihren Nachwuchs gleich neben Kurpromenade und Sylter Welle. Erfahrene Betreuerinnen kümmern sich hier den ganzen Tag um Kinder von drei bis dreizehn Jahren, die in der Villa oder auf dem Gelände ausgiebig spielen und toben können oder hier immer wieder mit abwechslungsreichen Aktionstagen überrascht werden.

Gastro-Vielfalt und Nachtleben in Westerland

Genuss und Gaumenfreuden aller Art oder ein buntes Nachtleben haben in Westerland ebenfalls einen festen Platz, oder besser viele Plätze und Adressen. An der Kurpromenade, in der Fußgängerzone und den Seitenstraßen finden Sie zwischendurch immer einen leckeren Snack mit oder ohne frische Zutaten aus der Nordsee. Im eleganten Ambiente des 5-Sterne-Hotels Stadt Hamburg und anderen Spitzenrestaurants oder -bistros können Sie aber genauso gut ausgiebige, exklusive Menüs genießen. Viele Cafés laden hier bei Tee, Kaffee oder einem Grog zum Aufwärmen ein, wenn es draußen stürmt. Ein freier Blick auf die Nordsee, Strand und Wellen oder die untergehende Sonne ist dabei oft inklusive. Auch später am Abend bietet Ihnen Westerland dann in vielen Bars, Kneipen oder Clubs ein buntes und geselliges Kontrastprogramm zu Hotel, Pension oder Ferienwohnung.

Unsere traumhaften Angebote für Ihren Urlaub auf Sylt

Alice
ab 75,00 pro ÜN für 4 Personen
Alice - Alice36-12
Westerland
Wohnfläche ca. 78 m²
Zimmer 3
Personen max. 4
3 Komfortpunkte
Atlantik
ab 68,00 pro ÜN für 4 Personen
Atlantik - AT76
Westerland
Wohnfläche ca. 46 m²
Zimmer 2
Personen max. 4
3 Komfortpunkte
Carmen Sylva
ab 58,00 pro ÜN für 2 Personen
Carmen Sylva - CS12-15
Westerland
Wohnfläche ca. 38 m²
Zimmer 2
Personen max. 2
3 Komfortpunkte
Undine
ab 58,00 pro ÜN für 4 Personen
Undine - St42-31
Westerland
Wohnfläche ca. 55 m²
Zimmer 2
Personen max. 4
4 Komfortpunkte